Technik

Technik, innovativ!


Ein Reisemobil zu bauen, das ist so viel mehr als nur verschiedene Funktionsbereiche aneinander zu reihen. Es ist vielmehr die Gesamtlösung, die überzeugen muss.

Deshalb geben sich unsere Ingenieure auch nicht damit zufrieden, bekannte Lösungen anzuwenden. Es geht vielfach darum, neue Wege zu gehen. Nehmen Sie etwa die Heizung im neuen Amundsen.

Erstmals kommt bei Westfalia die neue, starke Truma 4 kW Combi Heizung zum Einsatz. Es handelt sich also um eine Warmluftheizung. Wichtig dabei, eine sinnvolle und zuverlässige Verlegung der luftführenden Rohre. Sicherlich, wir hätten diese Heizung auch, wie bei fast allen anderen Mitbewerbern, im Heck oder im Kleiderschrank unterbringen können. Doch sind wir der Überzeugung, dass der Platz in der Fahrzeugmitte, unterhalb der Sitzbank, nicht nur vom Wäärmeanspruchverhalten sondern auch von der Gerääuschentwicklung die bessere Alternative darstellte. Dieses neue Westfalia „Center of the Car” Konzept hat sich nicht nur im Test als üüberlegen gezeigt, auch die Mitarbeiter der Herstellerfirma waren von der neuen, von Westfalia entwickelten Lösung, beeindruckt. Viel wichtiger als das, Sie, unsere Kunden, werden jeden Tag aufs Neue davon profitieren. Und das ist ja schließlich die Motivation für unser Handeln.